Jugendschutz

Achten Sie darauf, dass es manche Fernsehsendungen und Internetseiten gibt, welche jugendgefährdend sind. Auch frei empfangbare Sendungen können mit einer Altersfreigabe versehen sein und somit dem Jugendschutz unterliegen. Wobei gerade im Internet solche Kennzeichnungen oft nicht gegeben sind.

Deswegen sollten Sie das Nutzungsverhalten aller Nutzer Ihres Anschlusses im Auge behalten und ggf. gesonderte Jugendschutzsoftware einsetzen.